D•A•CH Security 2017 (ganztägig) Kongress
Homepage der Veranstaltung
Veranstaltungsort: Universität der Bundeswehr München

Auf der am 5. und 6. September 2017 an der Universität der Bundeswehr in München stattfindenden Arbeitskonferenz D•A•CH Security 2017 soll, wie generell bei den Veranstaltungen der DACH-Security-Konferenzreihe, ein umfassendes Bild des aktuellen Stands rund um die IT-Sicherheit gezeichnet werden.

Teilnahmebedingungen: Bis zum 7. August 2017 beträgt die Teilnahmegebühr € 395,- (Frühanmeldegebühr), danach € 480,- jeweils zuzüglich der gesetzlichen MwSt. Referenten zahlen nur die Referentengebühr von € 345,- zzgl. MwSt. Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein Exemplar des Tagungsbandes (Hardcover mit ISBN), Pausengetränke, Mittagessen an beiden Konferenztagen und ein gemeinsames Abendessen am ersten Konferenztag. Bei Stornierungen bis zum 7.8.2017 (Datum des Poststempels) wird eine Bearbeitungsgebühr von € 75,- erhoben, danach ist die volle Teilnahmegebühr fällig. Es kann jedoch jederzeit eine Ersatzperson gestellt werden - hierfür werden keine weiteren Kosten berechnet.

Veranstaltungsdatum Ort Veranstaltungs-Nr.
Preis: 395,00 (bis 7.8.2017) EUR

Direktkontakt:

Veranstalter:
University of Klagenfurt - System Security Group (syssec)
Universitätsstraße 65-67, 9020 Klagenfurt
Telefon +43-463-27003702 Fax +43-463-2700993702

zurück zur Veranstaltungsübersicht
zurück
Homepage des Veranstalters
Homepage des Veranstalters
Homepage des Veranstalters
Homepage des Veranstalters
Homepage des Veranstalters
Homepage des Veranstalters

Der zentrale Terminkalender der Sicherheitsbranche wird unterstützt von: