Arbeitssicherheit

8. Sicherheitsgipfel der deutschen Wirtschaft Grenzen der Sicherheit - Chancen und Risiken

Die Ungewissheit wächst. Die globalen politischen und wirtschaftlichen Verbindungen verlieren ihre Stabilität. Traditionelle Bündnisse werden in Frage gestellt und gefährden die internationale Zusammengehörigkeit. Schwindendes Vertrauen, Nichteinhalten von vertraglichen Verpflichtungen erhöhen das gegenseitige Misstrauen und verschärfen den internationalen Umgang, sei es auf den politischen wie auch wirtschaftlichen Ebenen. Wieder sind es wenige Akteure wie Trump, Putin und Xi, die für diese Entwicklung sorgen. Wir werden auf unserer Tagung, ausgehend von der bayerischen Sicherheitslage, einen Einblick in diese globalen Prozesse erhalten, die sicherheitsrelevante Bedeutung für unsere Tätigkeiten auslösen, um damit als Sicherheitsverantwortliche auf diese Entwicklungen vorbereitet zu sein. Wie bereiten wir uns auf unternehmerische Krisen vor, wie können wir wirtschaft lichen Schaden von unseren Unternehmen abhalten und wie können wir diese eventuell aufklären? Hier werden die Vorträge Lösungen anbieten. Mit diesem roten Faden an Themen führen wir Sie wieder durch unsere Tagung und gewährleisten den garantiert informativen Mehrwert für Sie und Ihr Unternehmen 

 



caroline.eder@bvsw.de


Preis:

1150,00

EUR

 

Die Teilnahmegebühr beträgt für den ersten Teilnehmer einer

Firma 1.150,- Euro (Dieser Betrag ist gemäߧ 4 Nr. 22a UStG

von der Umsatzsteuer befreit), für jeden weiteren Teilnehmer

gewähren wir 10% Ermäßigung. Mitglieder des BVSW erhalten

10% Nachlass