Unternehmensschutz / Personenschutz

Betriebskriminalität, Teil 1 - Grundlagen Arten, rechtl. Rahmenbedingungen, interne Aufklärung

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern einen Überblick über die Arten der Betriebskriminalität und die daraus resultierenden materiellen und immateriellen Schäden zu geben. Gleichzeitig werden vielfältige präventive Sicherheitsmaßnahmen unter Beachtung der rechtlichen Rahmenbedingungen aufgezeigt.

 

Die gestiegenen forensischen und formellen Anforderungen an die Aufklärung von Straftaten erfordern einen einheitlichen hohen Qualitätsstandard. Die konsequente Aufklärung und Ahndung der Täter ist mitentscheidend für die Sicherheitskultur der Unternehmen und trägt eintscheidend zur Abschreckung und Vorbeugung bei.

 

Neben klassischen Unternehmensgütern stehen zunehmend auch kritische Daten (Know-how), von denen die Existenz eines Unternehmens abhängen kann, im Fokus. Das größte Risikopotenzial entsteht dabei nicht nur von externen Tätern, sondern - in zunehmenden Maße - durch die eigenen Mitarbeiter.

 

Zielgruppe: Compliance Officer, Revisoren, Controller, Corporate Security

 



www.asw-bw.com

info@asw-bw.com

Datum Ort Nr.
21.05.2019 - 21.05.2019 Sparkassenakademie, Pariser Platz 3 A, 70173 Stuttgart 300/19

Preis:

500,00

EUR

 

Mitgliedspreis 450,00