Brand-, Blitz- und Überspannungsschutz

Fachkoordinator Evakuierung

Zielgruppe und Teilnahmevoraussetzungen

 

Generelle Zielgruppe sind für die Sicherheit zuständige und verantwortliche Personen, wie:

 

  • Brandschutzbeauftragte, Fachplaner Brandschutz, Fachkräfte für Arbeitssicherheit und HSE-Manager
  • Mitarbeiter aus Werkschutz, Feuerwehr, Facility Management oder von Security-Dienstleistern
  • Betriebs- & Personalräte, die nach Betriebsverfassungsgesetz beim Arbeitsschutz Mitwirkungsrechte und -pflichten haben

 

Es wird keine spezielle Vorbildung vorausgesetzt, allerdings ist Erfahrung als Brandschutz-, Sicherheits-Beauftragter oder in einem anderen Schutz- und Sicherheitsbereich zum besseren Verständnis für den Stoff sehr zu empfehlen. Technische Teilnahmevoraussetzungen: PC/Laptop mit Internetzugang, aktuellem Firefox-Browser sowie Adobe Reader 8 oder höher.

 

Inhalte

 

In diesem Lehrgang werden alle Kapitel der VDI-Richtlinie 4062 behandelt.

 

Einführungsveranstaltung

 

  • Auslösende Ereignisse für eine Evakuierung
  • Auswirkungen und Abwehrstrategien
  • Szenariomethode

 

Ergänzende Webinare zur Vorbereitung der Präsenzveranstaltung und zur Vertiefung:

 

  • Bestandsaufnahme – was ist zu beachten?
  • Evakuierungsübung – wie wird sie geplant, durchgeführt und dokumentiert?
  • Evakuierungskriterien – wer leitet sie ein und wer beendet sie?
  • Schulung und Unterweisung von Personal und Helfern
  • Aufgabenbeschreibung für alle beteiligten Stellen

 

Präsenzveranstaltung

 

  • Evakuierungskonzept aus der Praxis
  • Evakuierungsübung: Vorbereitung, Durchführung, Auswertung
  • Fallstudien und Szenarien für verschiedene Betriebsprozesse, Gebäude und Gefahrenarten

 

Dauer und Ablauf

 

Der Lehrgang findet berufsbegleitend in einem Zeitraum von ca. 3 Wochen statt und setzt sich zusammen aus: Vier Webinaren, je dienstags oder donnerstags von 19 – 21 Uhr, die durch Selbstlernelemente unterstützt werden und schließt mit einer Präsenzveranstaltung samstags von 08 – 16 Uhr ab. Insgesamt entspricht der Lehrgang 30 LE à 45 Minuten.

 



Datum Ort Nr.
11.02.2020 - 14.03.2020 Berlin

Preis:

585

EUR

 

ISA-Mitglieder: 485€


Geschäftsstelle: Pilgerweg 8
45525 Hattingen
Deutschland