Brand-, Blitz- und Überspannungsschutz

Grundlagen Wassernebel-Systeme

In diesem Lehrgang werden die verschiedenen Wassernebel-Systeme vorgestellt: Nieder- und Hochdruckanlagen, Anlagen mit Feinsprühsprinklern und Feinsprühdüsen. Außerdem führt der Lehrgang in die Planung von Wassernebel-Systemen auf Basis der VdS-Richtlinien ein.

Unterschiede zwischen Hoch- und Niederdrucksystemen werden ebenso erläutert wie wichtige Aspekte der Überprüfung von Wirksamkeit und Dimensionierung.

15 Unterrichtseinheiten bzw. 11,3 Zeitstunden gemäß IDD

 

Grundlagen und Funktionsweise

Arten und prinzipieller Aufbau: Unterschiede zwischen Hoch- und Niederdrucksystemen sowie zwischen Anlagen mit Feinsprühsprinklern und Feinsprühdüsen (geschlossene und offene Systeme)

Dimensionierung und Überprüfung der Wirksamkeit

Planungsgrundlagen und andrer Regelwerke

VdS 3188 – Richtlinien für Planung und Einbau

Hydraulische Berechnung

Bauteile und Komponenten

Wasser- und Energieversorgung

Elektrische Ansteuerung, Überwachung und Alarmierung

Beispiele für Schutzkonzepte

Erhaltung der Betriebsbereitschaft

 

 



Datum Ort Nr.
04.04.2024 - 05.04.2024 Köln
10.10.2024 - 11.10.2024 Köln

Preis:

1350

EUR