Sicherheitstechnik

Sprachalarmierung in der Praxis: Messung der Sprachverständlichkeit (STIPA)

Zahlreiche Fachfirmen haben inzwischen die Anforderungen der DIN 14675 erfüllt und sich für den Bereich Sprachalarmierung zertifiziert. Speziell für jene Betriebe, die eigenständig Messungen bei Sprachalarmanlagen (SAA) vornehmen, wird dieses sehr stark praxisorientierte Seminar angeboten. Die Veranstaltung findet in einem Verwaltungs-Objekt in Köln statt.

 

Zielgruppe

 

Das Seminar richtet sich vorwiegend an Fachkräfte SAA (hauptverantwortlichen Personen nach DIN 14675/SAA) und soll zur Vertiefung der Kenntnisse und zur Vermittlung praktischer Inhalte dienen. Außerdem werden mit der Veranstaltung auch Sachverständigen von Prüfstellen angesprochen, die im Rahmen der technischen Prüfverordnung der Länder auch Messungen der Sprachverständlichkeit von SAA vornehmen.

 

Hinweis

 

Die Teilnehmer werden gebeten, eigene Messgeräte (falls vorhanden) zur Veranstaltung mitzubringen. Mit den vor Ort verfügbaren Messgeräten wird dann intensiv die Messung der Sprachverständlichkeit praktisch geübt. Auf Grund des praktischen Bezugs des Seminars ist die Teilnehmerzahl auf maximal 15 Personen beschränkt.

 

Termin

 

22. April 2020 von 09.00 Uhr - ca. 16.00 Uhr

Registrierung ab 60 Min. vor Seminarbeginn!

 

Veranstaltungsort/Anfahrt

 

Best Western Konrad Zuse Hotel

Josefstraße 1

36088 Hünfeld (Nähe Fulda)

Tel.: 06652-74750

www.konrad-zuse-hotel.de

 

Übernachtungsmöglichkeiten

 

Eine erforderliche Zimmerreservierung buchen Sie bitte frühzeitig direkt im Hotel unter dem Kennwort „BHE“. (EZ € 90,- Ü/F)

 

Veranstalter

 

BHE-Akademie-GmbH

Feldstraße 28

66904 Brücken

Telefon: 06386 9214-0

Telefax: 06386 9214-99

 



Datum Ort Nr.
22.04.2020 - 22.04.2020 Hünfeld

Preis:

ab 227,- €

EUR

 

Mitglieder und Frühbucher erhalten einen vergünstigten Preis