Basisqualifikation für Sicherheitskräfte

Unterrichtungsverfahren Bewachungsgewerbe - § 34a GewO Modul 1.0:

Programm:

 

Inhalte der Unterrichtung sind die Sachgebiete, die für alle Arten des Bewachungsgewerbes fachspezifische Pflichten und Befugnisse enthalten:

 

1. Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich Gewerberecht und Datenschutzrecht

 

2. Bürgerliches Gesetzbuch

 

3. Straf- und Strafverfahrensrecht einschließlich Umgang mit Waffen

 

4. Unfallverhütungsvorschrift Wach- und Sicherungsdienste (DGUV Vorschrift 23, ehem. BGV C 7)

 

5. Umgang mit Menschen, insbesondere Verhalten in Gefahrensituationen und

 

6. Deeskalationstechniken in Konfliktsituationen

 

7. Grundzüge der Sicherheitstechnik

 

(40 Unterrichtsstunden an fünf Tagen)

 



Datum Ort Nr.
04.01.2021 - 08.01.2021 Mainz
22.02.2021 - 26.02.2021 Mainz
22.03.2021 - 26.03.2021 Mainz
19.04.2021 - 23.04.2021 Mainz
26.04.2021 - 30.04.2021 Mainz
07.06.2021 - 11.06.2021 Mainz
21.06.2021 - 25.06.2021 Mainz
26.06.2021 - 02.07.2021 Mainz

Preis:

465,00

EUR

 

AZAV-Anerkennung liegt vor.

Die Maßnahme kann durch Bildungsgutschein gefördert werden.